Zum Inhalt springen
Graz, Austria June 6-7, 2024 Graz, Austria June 6-7, 2024 Graz, Austria June 6-7, 2024 Graz, Austria June 6-7, 2024

Programm 2024

Beim Fifteen Seconds Festival 2024 gehen wir den brennenden Fragen und Themen unserer Zeit auf den Grund. Unsere Agenda umfasst acht Themenfelder, die sowohl aufstrebende Branchen als auch sich wandelnde gesellschaftliche Dynamiken beleuchten.

Das Programm zum Festival 2024 wird im April veröffentlicht. Melde dich zu unserem Newsletter an und erfahre als Erste:r, sobald es verfügbar ist.

Kein Spam, kein Bullsh*t – versprochen. Dafür relevante Neuigkeiten rund um Fifteen Seconds und Inhalte, die dich weiterbringen. Nicht zu oft und jederzeit abbestellbar.

Acht Konferenzen
auf einem Festival

Das Fifteen Seconds Festival 2024 vereint acht Konferenzen an zwei Tagen auf einem Festival. Das erwartet dich am 6. und 7. Juni in Graz:

Programm-Outline zum Festival 2024

Orchestrating Outcomes

For Leaders

Leading with Emotional Intelligence

  1. Was macht emotionale Intelligenz zum Eckpfeiler für effektives Leadership?

  2. Wie können Führungskräfte emotionale Intelligenz für sich selbst und in ihren Teams kultivieren?

  3. Welche Rolle spielt emotionale Intelligenz bei Entscheidungsfindung, Konfliktlösung und Teamdynamik?

In unserer komplexen Arbeitswelt reichen technische Fähigkeiten nicht aus. Führungskräfte müssen tiefergehendes Verständnis aufbringen und empathisch sein. Emotionale Intelligenz ist essentiell, um Herausforderungen geschickt zu meistern, ein positives Arbeitsklima zu schaffen und die Leistung zu steigern.


Adaptive Leadership in a Dynamic Era

  1. Wie können Führungskräfte Orientierung bieten, Vertrauen stärken und in einer dynamischen Welt agil bleiben?

  2. Welche Werkzeuge und Strategien brauchen Führungskräfte, um Herausforderungen vorherzusehen, Teamzusammenhalt zu stärken und sich anzupassen?

  3. Wie können Führungskräfte eine ambitionierte Vision verfolgen und dabei ihren Kernwerten treu bleiben?

In einer sich ständig wandelnden Welt sind wir gefordert, nicht nur auf Veränderungen zu reagieren, sondern auch proaktiv die Zukunft zu gestalten. Effektives Leadership vereint visionäre Weitsicht mit der Fähigkeit zur Anpassung. Führungskräfte sollten das große Bild im Blick haben, klar und entschlossen handeln und bei Bedarf flexibel reagieren.


Empowering Teams in a Digital Age

  1. Wie können Führungskräfte Technologie nutzen und dennoch den menschlichen Kontakt in ihren Teams bewahren?

  2. Welche Führungsstrategien sind in einer digital geprägten Welt am wirksamsten?

  3. Wie stellen Führungskräfte sicher, dass Technologie die Teamziele unterstützt und nicht umgekehrt?

In einer Ära schneller technologischer Entwicklungen müssen Führungskräfte digitale Tools integrieren und gleichzeitig die menschliche Nähe in ihren Teams wahren. Es geht darum, Technologie so einzusetzen, dass sie Teams stärkt, Kreativität anregt und Ergebnisse verbessert.


Cultivating a Culture of Continuous Learning

  1. Wie können Führungskräfte eine Kultur fördern, in der kontinuierliches Lernen und Weiterbildung selbstver-ständlich sind?

  2. Welche Rolle spielt gutes Leadership dabei, Teams neugierig, engagiert und entwicklungsbereit zu halten?

  3. Wie können Führungskräfte in Sachen persönlicher und beruflicher Entwicklung mit gutem Beispiel vorangehen?

Die Führungskräfte von morgen sind jene, die begreifen, dass der Lernprozess niemals endet. Indem sie eine Kultur des kontinuierlichen Wachstums und der Neugier fördern, können Führungskräfte sicherstellen, dass ihre Teams stets bereit sind, neue Herausforderungen anzunehmen und sie als Chancen zum Lernen und Wachstum zu begreifen.

Zum Track

Designing Tomorrow

For Designers & Creatives

Inclusive Design for All

  1. Wie können Designer:innen sicherstellen, dass ihre Werke inklusiv sind und vielfältige Zielgruppen und Bedürfnisse ansprechen?

  2. Welche Strategien sind für ein einfühlsames und kulturell sensibles Design wichtig?

  3. Wie können Kreative sicherstellen, dass ihre Designs auf möglichst vielfältige Resonanz stoßen?

Inklusivität ist das Herzstück von modernem Design. Durch das Verständnis und die Integration verschiedener Perspektiven können Designer:innen und Kreative Werke schaffen, die universell ankommen und sicherstellen, dass sich jede:r repräsentiert und anerkannt fühlt.


Crafting Tangible Experiences in a Digital World

  1. Wie können Designer:innen und Kreative greifbare, physische Erlebnisse in einer zunehmend digitalen Welt erschaffen?

  2. Welche Techniken sind entscheidend, um physische und digitale Elemente im Design zu verschmelzen?

  3. Wie können Kreative sicherstellen, dass ihre Designs taktile und immersive Erfahrungen bieten?

Auch im digitalen Zeitalter bleibt der Reiz des Greifbaren bestehen. Designer:innen und Kreative müssen die Herausforderung meistern, Physisches und Digitales zu vereinen, um Erlebnisse zu gestalten, die alle Sinne ansprechen.


The Intersection of Design and Technology

  1. Wie können Designer:innen aufstrebende Technologien nutzen, um die Grenzen der Kreativität neu zu definieren?

  2. Welche Auswirkungen hat die Integration von KI, AR und VR in den Designprozess?

  3. Wie können wir sicherstellen, dass wir bei der Erweiterung technologischer Grenzen die menschliche Note bewahren?

Die Verbindung von Design und Technologie eröffnet ungeahnte kreative Möglichkeiten. Es gilt, sich in dieser sich wandelnden Landschaft zu bewegen und dabei sicherzustellen, dass trotz der Nutzung modernster Technologie das Wesen menschlicher Kreativität gewahrt bleibt.

Zum Track

Future of Work

For People & Culture Professionals

Digital HR

  1. Wie wird die fortschreitende Digitalisierung die Rolle von HR-Abteilungen in Unternehmen neu definieren?

  2. Welche digitalen Werkzeuge, Strategien und Denkweisen werden die Zukunft der Personalentwicklung prägen?

  3. Wie können HR-Expert:innen ein Gleichgewicht zwischen Technologie und Menschlichkeit bewahren?

In einer Ära, in der KI und Automatisierung ganze Berufsfelder grundlegend verändern, steht HR im Zentrum der Revolution. Die Herausforderung liegt darin, nicht nur den Einsatz von Technologien anzupassen, sondern auch eine Kultur des Lernens und der Anpassungsfähigkeit zu fördern. Es geht darum, den menschlichen Faktor in einer digitaler werdenden Arbeitswelt zu bewahren und zu stärken.


Inclusion in the Workplace

  1. Wie schaffen wir eine Arbeitskultur, die Diversität als Stärke erkennt und fördert?

  2. Welche Maßnahmen, Schulungen und Initiativen können Unternehmen ergreifen, um echte Inklusion zu gewähr-leisten?

  3. Wie können wir Barrieren abbauen und eine Umgebung schaffen, in der jeder sein volles Potenzial entfalten kann?

In einer globalisierten Welt ist die Vielfalt der Mitarbeiter:innen ein unschätzbarer Vorteil. Doch echte Inklusion geht über bloße Zahlen hinaus. Es geht darum, eine Kultur zu pflegen, in der sich jede Person gehört, gesehen und wertgeschätzt fühlt. Der Erfolg von Unternehmen wird zunehmend von der Fähigkeit abhängen, eine inklusive Kultur zu leben und zu fördern.


Soft Skills in the Digital Age

  1. Was macht emotionale Intelligenz und zwischenmensch-liche Fähigkeiten unverzichtbar in der heutigen Arbeitswelt?

  2. Wie können Unternehmen diese Soft Skills in ihren Teams fördern und stärken?

  3. Welche Rolle werden diese Fähigkeiten im Leadership und der Zusammenarbeit von morgen spielen?

In einer Zeit, in der Maschinen immer mehr Aufgaben übernehmen, sind es gerade die menschlichen Qualitäten, die uns unersetzbar machen. Emotionale Intelligenz, Empathie und Kommunikationsfähigkeiten werden Schlüsselkompetenzen in der Arbeitswelt von morgen sein. Unternehmen, die diese Fähigkeiten in ihren Teams fördern, werden besser aufgestellt sein, um den Herausforderungen der Zukunft zu begegnen.

Zum Track

Voice & Visibility

For Marketers

Authentic Brand Communication

  1. Wie können Marketer:innen in einer medienübersättigten Marktlandschaft eine authentische Stimme für ihre Marke entwickeln?

  2. Welche Strategien und Techniken sind am effektivsten, um sich abzuheben und authentische Beziehungen aufzubauen?

  3. Wie können Marken sicherstellen, dass ihre Botschaften gehört und verstanden werden?

In einer Ära, in der Konsument:innen mit Werbung überflutet werden, ist Authentizität der Schlüssel zum Aufbau von Vertrauen und Loyalität. Es geht nicht nur darum, sichtbar zu sein, sondern auch eine Stimme zu haben. Marketer:innen, die ihre Botschaften klar und überzeugend kommunizieren, können die Herzen und Köpfe ihrer Zielgruppen gewinnen.


Data-Driven Storytelling

  1. Wie können Marketer:innen Daten nutzen, um starke und relevante Geschichten zu erzählen?

  2. Welche Werkzeuge und Ansätze sind essenziell, um datengetriebene Einsichten in fesselnde Marken-Erzählungen zu übersetzen?

  3. Wie können Marken sicherstellen, dass ihre Kommunikation sowohl dateninformiert als auch emotional ansprechend ist?

Im modernen Marketing sind Daten extrem wertvoll. Doch sie allein reichen nicht aus. Es geht darum, auf Basis von Daten Geschichten zu erzählen, die berühren und bewegen. Indem sie Datenanalyse mit kreativem Storytelling verbinden, können Marketer:innen Botschaften gestalten, die sowohl informativ als auch inspirierend sind.


Visibility in the Digital Era

  1. Wie können Marken effektiv in einer digital dominierten Welt sichtbar werden?

  2. Welche digitalen Plattformen und Kanäle bieten die besten Chancen, das gewünschte Publikum zu erreichen?

  3. Wie können Marketer:innen sicherstellen, dass ihre Botschaften im digitalen Rauschen nicht untergehen?

Die digitale Revolution hat Marketing grundlegend verändert. Marken stehen vor der Herausforderung, in einem Meer aus Inhalten und Konversationen sichtbar zu bleiben. Dabei geht es nicht nur darum, präsent zu sein, sondern auch relevant. Nur Marketer:innen, die die richtigen Kanäle nutzen und stets den Puls ihres Publikums fühlen, erreichen so echte Sichtbarkeit und authentische Interaktion.

Zum track

Sustainable Europe

For Impact Leaders

Driving a Green Transition

  1. Wie können Vorreiter:innen auf dem Gebiet der Nach-haltigkeit die Transformation Europas zu einer grünen und widerstandsfähigen Wirtschaftskraft anführen?

  2. Welche Strategien und Innovationen sind entscheidend, um eine nachhaltige Balance zwischen Wirtschaftswachstum und Umweltschutz zu erreichen?

  3. Wie können Führungskräfte sicherstellen, dass die grüne Transition inklusiv ist und allen Menschen zugutekommt?

Europa steht angesichts globaler Umweltherausforderungen an vorderster Front, um den nachhaltigen Wandel zu fördern. Dies erfordert mehr als nur Tagespolitik; es verlangt visionäre Füh-rung. Vorreiter:innen, die innovative Lösungen vorantreiben, Zusammenarbeit fördern und Inklusion priorisieren, werden den Weg in eine nachhaltige europäische Zukunft ebnen.


Championing Circular Economies

  1. Welche Rolle soll Europa in der globalen Transition zu Wirtschaftsmodellen auf Basis zirkulärer Wertschöpfungs-ketten einnehmen?

  2. Welche Verantwortung tragen einzelne Nachhaltigkeits-Vorreiter:innen in verschiedensten Bereichen bei der Reform des Wirtschaftssystems?

  3. Wie können wir sicherstellen, dass Kreislauf-Ökonomien nicht nur nachhaltig, sondern auch gerecht sind?

Die Idee der Kreislaufwirtschaft bietet einen transformativen Ansatz für Produktion und Konsum, der sicherstellt, dass nichts verschwendet wird. Während Europa Nachhaltigkeit anstrebt, haben Führungskräfte die Verantwortung, zirkuläre Initiativen zu fördern, Stakeholder:innen zu schulen und zu gewährleisten, dass die Vorteile der Zirkularität allen zugutekommen.


Building Resilient Communities

  1. Wie können Einflussnehmer:innen europäische Gemein-schaften unterstützen, um widerstandsfähiger gegenüber Umwelt- und sozialen Herausforderungen zu werden?

  2. Welche Strategien sind wesentlich, um das kollektive Engagement, die Zusammenarbeit und Anpassungsfähigkeit an Veränderungen zu fördern?

  3. Wie können wir sicherstellen, dass Maßnahmen zur Stärkung der Resilienz besonders gefährdete und marginalisierte Gruppen priorisieren?

Resilienz ist das Fundament einer nachhaltigen Zukunft. Auf dem Weg in ein nachhaltiges Europa müssen wir darauf fokussieren, Gemeinschaften zu ermächtigen, lokale Lösungen zu fördern und zu gewährleisten, dass Initiativen, die die Resilizenz stärken, inklusiv und gerecht sind.

Zum Track

Bootstrap to Boardroom

For Founders

Scaling with Purpose

  1. Wie können Gründer:innen ihre Unternehmen wachsen lassen, ohne ihre ursprüngliche Vision und Werte zu kompromittieren?

  2. Welche Strategien sind entscheidend, um das Wesen eines Startups während des Skalierens zu bewahren?

  3. Wie können Gründer:innen sicherstellen, dass ihre Wachstumskurve mit ihrer Kernmission übereinstimmt?

Von der ersten Idee bis zum florierenden Unternehmen ist der Weg des Unternehmertums voller Herausforderungen. Gründer:innen müssen nicht nur auf Wachstum achten, sondern auch sicherstellen, dass ihre ursprüngliche Vision intakt bleibt. Indem sie Zweck über reinen Profit stellen, können Gründer:innen den Weg vom Bootstrap zur Vorstandsetage mit Integrität und Authentizität beschreiten.


Cultivating a Winning Team Culture

  1. Wie können Gründer:innen neue Talente anziehen, halten und fördern, die mit der Mission und den Werten ihres Unternehmens übereinstimmen?

  2. Welche Strategien sind entscheidend, um eine Kultur der Innovation, Zusammenarbeit und gegenseitigen Achtung unter Mitarbeiter:innen zu fördern?

  3. Wie können Gründer:innen sicherstellen, dass ihr Team motiviert und engagiert bleibt, wenn das Unternehmen wächst?

Der Erfolg eines Unternehmens ist untrennbar mit seinem Team verbunden. Führungskräfte müssen eine Kultur etablieren, in der sich jede:r Mitarbeiter:in wertgeschätzt und gehört fühlt.


Innovating Beyond Boundaries

  1. Wie können Gründer:innen kontinuierlich Innovation vorantreiben und in einem wettbewerbsintensiven Markt an der Spitze bleiben?

  2. Was ist wesentlich, um eine Kultur des kontinuierlichen Lernens und der Innovation in Unternehmen zu fördern?

  3. Wie können Gründer:innen sicherstellen, dass ihre Unternehmungen relevant und wegweisend bleiben, wenn sie von Startups in etablierten Entitäten übergehen?

Innovation ist der Lebensnerv des Unternehmertums. Gründer:innen müssen eine Umgebung schaffen, in der neue Ideen gefördert werden und ihr Team bereit ist, Risiken einzugehen und Grenzen zu überschreiten.

Zum Track

Code & Consequences

For Tech Enthusiasts

The Human-Machine Interface

  1. Wie können wir sicherstellen, dass die immer tiefere Integration von Maschinen in unser tägliches Leben die menschliche Erfahrung bereichert statt sie zu mindern?

  2. Welche Strategien sind entscheidend für die Gestaltung menschenzentrierter Technologien?

  3. Wie gehen wir mit den Folgen einer zunehmend vernetzten Mensch-Maschine-Welt um?

Die Verschmelzung von Menschen und Maschinen ist keine Science-Fiction mehr. Da Technologie ein wesentlicher Teil unseres Lebens ist, wird es entscheidend, bewusstes Augen-merk darauf zu legen, dass sie die menschliche Erfahrung erweitert, statt sie zu schmälern.


Ethical Implications of AI

  1. Wie navigieren wir die komplexen ethischen Frage-stellungen, die sich durch schnelle Fortschritte in der Entwicklung künstlicher Intelligenz ergeben?

  2. Welche Strategien sind wesentlich, um sicherzustellen, dass KI-Technologien verantwortungsvoll entwickelt und einge-setzt werden?

  3. Wie können wir sicherstellen, dass die Konsequenzen von KI mit gesellschaftlichen Werten und Normen übereinstimmen?

Künstliche Intelligenz gestaltet unsere Welt um, aber große Macht bedingt bekanntermaßen auch große Verantwortung. Wir müssen auch die ethischen Implikationen von KI zu verstehen und sicherzustellen, dass wir auch die breiteren und langfristigen gesellschaftlichen Konsequenzen bedenken.


Open Source & Community Collaboration

  1. Wie können wir Open-Source-Praktiken fördern, um Kollaboration und Innovation zu unterstützen?

  2. Welche potenziellen Konsequenzen hat der Fokus auf proprietäre im Gegensatz zu Open-Source-Systemen in der Technologieentwicklung?

  3. Wie können wir sicherstellen, dass der Geist der Gemein-schaftlichkeit und Zusammenarbeit in der Technikwelt stark bleibt?

Das Konzept von Open Source verkörpert Gemeinschaftsgeist und gleichberechtigten Zugang zu Technologie. Die Förderung von Open-Source-Praktiken stellt sicher, dass dieses immer weiter wachsende Feld kollaborativ und inklusiv bleibt.

Zum Track

Designing Tomorrow

For Designers & Creatives

Inclusive Design for All

  1. Wie können Designer:innen sicherstellen, dass ihre Werke inklusiv sind und vielfältige Zielgruppen und Bedürfnisse ansprechen?

  2. Welche Strategien sind für ein einfühlsames und kulturell sensibles Design wichtig?

  3. Wie können Kreative sicherstellen, dass ihre Designs auf möglichst vielfältige Resonanz stoßen?

Inklusivität ist das Herzstück von modernem Design. Durch das Verständnis und die Integration verschiedener Perspektiven können Designer:innen und Kreative Werke schaffen, die universell ankommen und sicherstellen, dass sich jede:r repräsentiert und anerkannt fühlt.


Crafting Tangible Experiences in a Digital World

  1. Wie können Designer:innen und Kreative greifbare, physische Erlebnisse in einer zunehmend digitalen Welt erschaffen?

  2. Welche Techniken sind entscheidend, um physische und digitale Elemente im Design zu verschmelzen?

  3. Wie können Kreative sicherstellen, dass ihre Designs taktile und immersive Erfahrungen bieten?

Auch im digitalen Zeitalter bleibt der Reiz des Greifbaren bestehen. Designer:innen und Kreative müssen die Herausforderung meistern, Physisches und Digitales zu vereinen, um Erlebnisse zu gestalten, die alle Sinne ansprechen.


The Intersection of Design and Technology

  1. Wie können Designer:innen aufstrebende Technologien nutzen, um die Grenzen der Kreativität neu zu definieren?

  2. Welche Auswirkungen hat die Integration von KI, AR und VR in den Designprozess?

  3. Wie können wir sicherstellen, dass wir bei der Erweiterung technologischer Grenzen die menschliche Note bewahren?

Die Verbindung von Design und Technologie eröffnet ungeahnte kreative Möglichkeiten. Es gilt, sich in dieser sich wandelnden Landschaft zu bewegen und dabei sicherzustellen, dass trotz der Nutzung modernster Technologie das Wesen menschlicher Kreativität gewahrt bleibt.

Zum Track

Better You

For Aspiring Individuals

Cultivating a Growth Mindset

  1. Wie können wir eine Wachstumsmentalität entwickeln, die uns zu persönlichem und beruflichen Erfolg verhilft?

  2. Wie können wir von Herausforderungen profitieren und aus Fehlschlägen lernen?

  3. Wie beeinflusst ein Growth Mindset die Entscheidungs-findung und Problemlösung in verschiedenen Lebens-situationen?

In einer Welt, in der Anpassungsfähigkeit, Widerstandsfähigkeit und Lernbereitschaft immer wichtiger werden, hat sich das Konzept des Growth Mindsets als Schlüsselfaktor für persönlichen und beruflichen Erfolg etabliert. Die Entwicklung einer solchen Mentalität ist entscheidend, um in vielfältigen und sich schnell wandelnden Umgebungen erfolgreich zu sein.


Effective Goal Setting and Achievement

  1. Mit welchen Techniken können wir realistische und wirkungsvolle Ziele setzen und diese auch erreichen?

  2. Wie können wir langfristig unsere Motivation aufrecht-erhalten und Hindernisse überwinden?

  3. Welche Rolle spielen Verantwortlichkeit und Selbstreflexion, wenn es darum geht, persönliche Ziele zu erreichen?

In der heutigen zielorientierten Gesellschaft ist das Setzen und Erreichen sinnvoller Ziele mehr als ein Soft Skill. Zu verstehen, wie man Herausforderungen effektiv navigiert und Angestrebtes erreicht, ist entscheidend. Klare Zielsetzungen bieten Strategien, um Hürden zu überwinden, und fördern eine Mentalität, die sowohl auf Leistung als auch auf Selbstverwirk-lichung ausgerichtet ist.


Balancing Life and Ambitions

  1. Wie können wir eine Balance zwischen beruflichen Ambitionen und Privatleben erreichen?

  2. Welche Strategien helfen beim Stressmanagement und bei der Aufrechterhaltung einer gesunden Work-Life-Balance?

  3. Wie trägt das Priorisieren persönlicher Werte und Ziele dazu bei, eine nachhaltiges Gleichgewicht zu erreichen?

Eine harmonische Balance zwischen beruflichen Zielen und Privatleben zu finden, ist eine grundlegende Herausforderung in der heutigen ständig vernetzten Welt. Effektive und nachhaltige Strategien dafür sind ein entscheidender Faktor für langfristiges Wohlbefinden und Erfolg. Dabei geht das Streben nach Work-Life-Balance über reines Zeitmanagement hinaus – es umfasst einen ganzheitlichen Ansatz für ein erfülltes Leben.


Harnessing the Power of Positive Habits

  1. Welche Schlüsselgewohnheiten tragen zu persönlichem Wachstum und Erfolg bei?

  2. Wie können wir positive Routinen über die Zeit aufbauen und beibehalten?

  3. Inwiefern kann das Aufbauen solcher Routinen strategisch genutzt werden, um große Lebensveränderungen oder Übergänge zu erleichtern?

In unserer sich ständig weiterentwickelnden Welt ist es unab-dingbar, sich positive Routinen aufzubauen und diese zu pflegen. Wer sich solche Gewohnheiten aneignet, dem fällt es leichter, sich anzupassen und in dynamischen Umgebungen zu bestehen – wichtige Bausteine nicht nur für anhaltenden Erfolg, sondern auch für persönliches Wohlbefinden.

Zum Track

Melde dich zu unserem Newsletter an und erfahre als Erste:r, sobald das Programm 2024 verfügbar ist.

Kein Spam, kein Bullsh*t – versprochen. Dafür relevante Neuigkeiten rund um Fifteen Seconds und Inhalte, die dich weiterbringen. Nicht zu oft und jederzeit abbestellbar.

Get Passes

Festival
Pass

  • Zugang zu allen Festival Stages

  • Zugang zu allen Talk- und Networkingformaten

  • Zugang zur Aftershowparty (first-come, first-served)

  • Zugriff auf die offizielle Festival-App

  • Pass bis zum Beginn der Veranstaltung übertragbar

€ 599,- € 299,-
exkl. MwSt. · limitiert verfügbar

Festival
Pass Plus+

Alle Leistungen des Festival-Passes, zusätzlich exklusive Benefits:

  • Einladung zur Opening Ceremony (Mittwochabend)

  • Einladung zur Speakers Night (Donnerstagabend)

  • Garantierter Zugang zur Aftershowparty inkl. Zugang zur VIP-Area (Freitagabend)

€ 999,-
exkl. MwSt. · limitiert verfügbar

Gruppenrabatte

Kommt als Team zum Festival und profitiert von unseren Rabatten:

  • 5 – 9x Festival Pass: 5% Rabatt

  • 10 – 14x Festival Pass: 10% Rabatt

  • 15 – 19x Festival Pass: 15% Rabatt

Rabatt wird bei der Bestellung automatisch abgezogen